… und mir bleibt grade gar keine Zeit für den Blog. Metabolic Balance ist grad auch ziemlich raus. Ich genieße die Weihnachtszeit, gönne mir so einiges und genieße die schönste Zeit des Jahres. 🙂
Und nehme trotzdem nicht zu, obwohl ich eigentlich damit gerechnet hätte, ich habe mir echt einiges gegönnt… Ich traue mich immer gar nicht auf die Waage und bin dann immer total erstaunt, dass die nicht mehr anzeigt… Ich fürchte, das wird sich spätestens nach Weihnachten ändern, muss aber gestehen, dass es mir grad „egal“ ist bzw. ich versuche mir zu sagen, dass das okay ist. Ich liebe Advent und Weihnachten und wenn ich jetzt 2,3 kg zunehme, dann ist das halt so. Natürlich laufen hier keine täglichen „Fress-Eskapaden“, sonst wäre die Waage auch nicht mehr so gnädig und ich habe auch das Gefühl dass metabolic auch was damit zu tun hat, dass sich noch keine Zunahme gezeigt hat, aber ich gönne mir halt – neben möglichst gesundem Essen – schon sehr viele Ausnahmen und das leider fast täglich. Ein paar gebrannte Mandeln hier, ein paar Plätzchen da, und natürlich geht kein Weihnachtsmarkt ohne Glühwein! 😀
Aber ganz ehrlich? Mir ist es das wie gesagt wert und abnehmen kann ich dann nach Weihnachten weiter… Und wenn dann da leider nochmal 2,3kg mehr zum abnehmen sind, dann ist das halt so…

Ich fürchte dieses Jahr wird es nicht mehr viel von mir zu hören bzw lesen geben hier, ich versinke leider im „Vorweihnachtsstress“, aber nächstes Jahr liest man dann hoffentlich wieder mehr. 🙂

Ich hoffe ihr genießt alle die Vorweihnachtszeit und habt genug Zeit für kitschige Weihnachtslieder, Tee & Kekse, Weihnachtsmärkte mit Glühwein & gebrannten Mandeln und mit den Liebsten gemütlich vorm Kamin zu sitzen. ❤

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/7c6/74626938/files/2014/12/img_5130.jpg

Ich wünsche allen schon mal frohe, schöne, entspannte Weihnachten und einen guten Rutsch in ein tolles, neues Jahr 2015! (:

Advertisements